Dr. Erna R. Fanger und Hartmut Fanger MA

Seit über 25 Jahren erfolgreiche Dozenten für Kreatives und Literarisches Schreiben, Fernschule, Seminare, Lektorat

 

Neues aus unserer Website: Die Poet’s Gallery bestreitet diesen Monat Reinhard Barth mit seiner Geschichte „Paganini und der Löwe“, worin es, mit Humor erzählt, nicht nur um den Witz als solchen in Musikerkreisen geht. Unser Buchtipp diesmal: der Debut-Roman von Arthur Isarin,  der uns ein so spektakuläres wie fesselndes Sittengemälde Russlands der 90er Jahre vor Augen führt, temporeich erzählt.  Als Sachbucempfehlen wir das erfrischend entlarvende Werk „Wollen wir ewig Leben? Die Wellness-Epidemie, die Gewissheit des Todes und unsere Illusion von Kontrolle“ von Barbara Ehrenreich – Wasser auf die Mühlen der Skeptiker gegen die Vorsorge-Medizin. Unseren jüngsten Lesern dürfen wird diesmal „Plingpling fllippt aus“, illustriert von Mone Seidel,vorstellen, wo es um die kleine Triangel eines großen Orchesters geht, aus der E. H. Seemann-Reihe, die Kinder mit der Welt der Kunst in Berührung bringen will. Wie gehabt, tagt nicht nur für unsere Hamburger Freunde weiterhin jeden Mittwoch die Offene Schreibgruppe -Autobiografisches,Literarisch-Kreatives Schreiben sowie Kreativitätstraining für Autoren und solche, die es werden wollen. Erfahrungsberichte von Nutzern unseres Angebots finden sich auf der Seite Wir  unserer Website unter dem Link Andere über uns!  Besuchen Sie uns zu allem hin neuerdings auch auf Facebookwww.facebook.com/ Schreibfertig-Kleine-feine-Schreibschule-für-Jung-Alt.

 

Wegzehrung

NEWSLETTERwww. schreibfertig.com Kleinefeine Schreibschule für Jung & Alt

Mit dem monatlich erscheinenden Newsletter geben wir Ihnen Proviant mit auf den Weg. „Lust am Text“ unser bewährtes Motto. Die Wegzehrung soll unsere Motivation wider die Anfechtungen des Alltags aufrechterhalten und Kraft spenden, neben all den Herausforderungen am Ball zu bleiben. Schreiben stellt schließlich immer auch ein Abenteuer dar. Neugier und Enthusiasmus, unbekanntes Terrain - packen wir es an

Mai 2018

 

Liebe Schreibfreudige, Freunde & Interessierte, 

 

der Wonnemonat, meist enthusiastisch besungen, nun ist er da! Andere Töne über den ‚Mozart des Jahres’ vernehmen wir in dem Mai-Gedicht von Erich Kästner: Melancholie und Freude sind wohl Schwestern“/Und aus den Zweigen fällt verblühter Schnee./Mit jedem Pulsschlag wird aus Heute Gestern./Auch Glück kann weh tun. Auch der Mai tut weh“ heißt es dort in der fünften von sechs Strophen. Denn zugleich wird uns neben seinen berauschenden Facetten auch bewusst, wie flüchtig die sich vor unseren Augen abzeichnenden Blütenträume sind – im Nu schon wieder verweht. In der Tat, ‚Melancholie und Freude’ fallen nicht selten unmittelbar zusammen. Für uns Schreibende wiederum ein Glück, sind es doch gerade die zur Sprache gebrachten Ambivalenzen, die uns zu Texten inspirieren mögen, die tiefer gründen und weiter schwingen. Wie fühlt sich das an, wenn ein Windhauch die Blüten in alle Lüfte verweht. Gehen Sie dem einmal nach und beobachten genau, was ringsherum in der Natur geschieht, nehmen Sie dabei das ganze Spektrum in Augenschein, was dieser Monat bietet. Daraus kann leicht ein Gedicht oder ein kurzer Text entstehen. Sammeln Sie die Eindrücke, halten Sie diese ruhig auch mit einem Foto fest. Sie werden einen unerschöpflichen Vorrat an Material vorfinden, das sie für jede Form von Dichtung und Prosa verwenden können. 

Wir wünschen  wieder viel Spaß dabei!

 

Ihre Erna R. Fanger & Hartmut Fanger

 schreibfertig.com    

Hier der aktuelle Newsletter zum Herunterladen:

Newsletter Mai 2018
Newsletter05-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Schreibschule
Fernschule Kreatives Schreiben
Fernschule
www.schreibfertig.com - Schreibschule
Schreibschule
Fernstudium

Hier geht's zum Angebot der Fernstudiengänge:

Wecke die Sehnsucht

Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern wecke in ihnen die Sehnsuch nach dem Meer.

Antoine de saint-Exuppéry

 

OFFENE SCHREIBGRUPPE

Hamburg /Seminar unter Aktuell

  - Kreatives Schreiben

  - Literarisches Schreiben

  - Autobiografisches Schreiben

  - Kreativitätstraining

Schreibwerkstatt Hamburg

Aktuell

- Schreibwerkstatt iin  Bergedorf -

  Haus im Park

- Offene Schreibgruppe

schreibfertig.com
www.schreibfertig.com

Den aktuellen Newsletter zur Ansicht hier:

Hier können Sie den aktuellen Newsletter

herunterladen:  

Newsletter Mai 2018
Newsletter05-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Vergangene Newsletter im  Archiv