Dr. Erna R. Fanger und Hartmut Fanger MA

Seit über 25 Jahren erfolgreiche Dozenten für Kreatives und Literarisches Schreiben, Fernschule, Seminare, Lektorat

 

Offene Schreibgruppe Hamburg 

Jeden Mittwoch in der Pension Sonntag, Neubertstraße 24a, 22087 Hamburg von 19 bis 21 Uhr., Beitrag 20 Euro / ermäßigt 10 Euro für zwei Stunden pro Abend. Kontakt: schreibfertig.com, Dr. Erna R. Fanger, Hartmut Fanger, Neubertstraße 21, 22087 Hamburg, www.schreibfertig.com, Telefon 040-2532 92 88. Anmeldung: info@schreibfertig.com

Die Plätze sind begrenzt. Deshalb bitte spätestens einen Tag vorher anmelden.

 

Wir praktizieren: Kreatives Schreiben - Literarisches Schreiben - Autobiografisches Schreiben - Kreativitätstraining für Autoren und solche, die es werden wollen.

Aktuell! Ab 10. Oktober 2018: Die Offene Schreibgruppe schreibfertig.com Hamburg präsentiert ihre Texte:

Seit knapp vier Jahren besteht die Offene Schreibgruppe im Rahmen von schreibfertig.com, der kleinenfeinen Schreibschule für Jung & und Alt in der Pension Sonntag, Hamburg.

 

Mit diesem Band werden nun erste literarische Ergebnisse präsentiert-spannend, heiter, traurig und vor allem unterhaltsam. 

 

Lassen Sie sich in „Magische Welten“ entführen, nehmen Sie an „Spielarten der Liebe“ teil, erfahren Sie von„Katastrophen und anderen Kleinigkeiten“ und viel, viel mehr.  

Ab sofort im Buchhandel erhältlich 

Aktuell: Die Offene Schreibgruppe schreibfertig.com liest zur Ausstellung "Der Letzte macht das Licht aus - Es werde Licht!" in der Fabrik der Künste Hamburg am 20.10.2018, 19 Uhr:

Samstag, 20.Oktober2018

19.00 Uhr Lesung zur Ausstellung

Der Letzte macht das Licht aus - Es werde Licht!

Schreibgruppe Hamburg “schreibfertig.com“

Kurzprosa zum Ausstellungsthema

Musikalische Begleitung mit Saxophon von

Petra Thelen

Fabrik der Künste

Kreuzbrook 12 · 20537 Hamburg

www.fabrikderkuenste.de

Tel. 040 - 86685717 · Fax: 040 - 86685718

E-Mail: h.werner@fabrikderkuenste.de  

Für Interessierte in Hamburg und Umgebung. Mittwochs findet in der Pension Sonntag von 19 bis 21 Uhr unsere Offene Schreibgruppe statt. 

 

Zum Angebot gehören, neben dem gemeinsamen Schreiben von Prosa und Gedichten im stimmungsvollen Ambiente, unsere Impulsblätter mit diversen Anregungen. Außerdem die Möglichkeit, uns persönlich kennenzulernen.

 

 Wo:              Pension Sonntag, Neubertstr. 24a,

                     22087 Hamburg - Frühstücksraum, 1. Stock     

 

Wann:          Jeden Mittwoch von 19 bis 21 Uhr

 

Beitrag:       20 Euro/ermäßigt 10 Euro

                     für 2 Stunden pro Abend                          

 

Kontakt:      schreibfertig       

                     Dr. Erna R. Fanger & Hartmut Fanger

                     Neubertstraße 21

                     22087 Hamburg                      

                     www.schreibfertig.com

 

Anmeldung: info@schreibfertig.com

 

Telefon:         040 - 25 32 92 88                           

Schreibwerkstatt
Schreibgruppe
Fernschule  Lektorat  Seminare
schreibschule

Die Offene Schreibgruppe www.schreibfertig.com Jeden Mittwoch von 19 bis 21 Uhr in der Pension Sonntag, Neubergstraße 21, 22087 Hamburg:

Schreibschule Hamburg - Offene Schreibgruppe
Offene Schreibgruppe Hamburg - www.schreibfertig.com

Hier können Sie sich anmelden und/oder eine Nachricht hinterlassen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Literarisches Schreiben
Seminar: Kreatives Schreiben

Hier können Sie unser Angebot mit einem Click herunterladen:

Offene Schreibgruppe Hamburg
Kreatives und Literarisches Schreiben
Jeden Mittwoch Neu
Offene Schreibgruppe Hamburg01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.2 KB


Schreibschule
Fernschule Kreatives Schreiben
Schreibschule Fernschule
Die Schreibwerkstatt in Hamburg

Offene Schreibgruppe

Aktuell: Die OFFENE SCHREIBGRUPPE

Hamburg schreibfertig.com 

präsentiert ihre Texte

Lokale Schreibwerkstätten

Fernschule
www.schreibfertig.com - Schreibschule
Schreibschule
Fernstudium

Unsere Autorinnen in der Post's Gallery 

Unser Lektorat  

Hier können Sie den aktuellen Newsletter

herunterladen:  

Newsletter November 2018
Newsletter11-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Frühere Newsletter im  Archiv