11 Pluspunkte!

Dr. Erna R. Fanger und Hartmut Fanger MA

Seit über 20 Jahren erfolgreiche Dozenten für Kreatives und Literarisches Schreiben, Fernschule, Seminare, Lektorat


schreibfertig Fernstudium
www.schreibfertig.com

 1. Kostenfreie Probelektorierung

Bevor Sie sich für diesen Kurs entscheiden, korrigieren und kommentieren wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich einen Text Ihrer Wahl im Umfang von 2 Seiten. Sie brauchen Ihren Text nur per E-Mail oder auf dem Postweg an unsere Adresse (siehe Kontakt)  zu schicken und erhalten diesen dann binnen kurzer Zeit überarbeitet wieder zurück. Erst danach entscheiden Sie, ob der Kurs für Sie infrage kommt. 

 

2. Lernen und Schreiben von zu Hause aus

Sie arbeiten selbstbestimmt, von zu Hause aus, ohne Anfahrtswege bei freier

Zeiteintelung, sparen so Zeit und Energie.

 

3. 12 oder 13 illustrierte Impulshefte 

In 12 bzw. 13 kompakten, didaktisch ausgefeilten Impulsheften von jeweils etwa 60 Seiten mit vielen Übungen, inspirierenden Textbeispielen und einer umfassenden Einsendeaufgabe, charmant illustriert von Ariane Camus, vermitteln wir im Zuge eines Jahres eine solide Wissensbasis in der Kunst des Literarischen Schreibens. Ob Story, Roman, Kurzprosa oder Autobiografie. Unser Plus: das Impulsheft für Lyrik mit leicht gemachtem Einstieg in Metrik und Reimlehre, unerlässliche Grundlage um Verse zu schmieden oder sie gekonnt zu verweigern. Siehe auch Impulshefte im Überblick

 

4. Feedback innerhalb nur einer Woche

Innerhalb einer Woche erhalten Sie Ihre schriftliche Einsendeaufgabe korrigiert, kommentiert und mit Gutachten versehen zurück.

 

5. Kostenfreier Telefon- und E-Mail-Service

Wenn Sie Fragen haben, stehen wird Ihnen telefonisch und per E-Mai zur Verfügung. Telefondienst: Mo-Fr von 10 bis 16 Uhr. Siehe auch Kontakt.

 

6. Überschaubarer Zeitrahmen von einem Jahr

Der gebotene zeitliche Rahmen eines Jahres ist überschaubar – nicht zu unterschätzender Vorteil  für die eigene Lebensplanung. Es besteht aber auch die Option, wenn es Ihren persönlichen Lebensumständen dienlicher ist, den Stoff innerhalb von 24 Monaten zu durchlaufen.

 

7. Dreimonatiges Kündigungsrecht

Das dreimonatige Kündigungsrecht  ermöglicht die Teilnahme ohne das Risiko einer langfristigen vertraglichen Verpflichtung. Siehe auch Erläuterung zum Anmeldeformular, Punkt 2.

 

8. Kostenfreies Lektorat

Am Ende des Lehrgangs erhalten alle Teilnehmer, die den 12 bzw. 13 Monate dauernden Kurs ohne Unterbrechung absolvieren, ein Lektorat für einen Text freier Wahl bis zu 20 Seiten, in Verlagen übliche Größenordnung zur Einschätzung der Professionalität eines Manuskripts.  

 

9. Aufnahme in die Poet's Gallery

Damit haben Sie die Möglichkeit, monatlich ein Kurzporträt mit Text in unserer Poet's Gallery  zu präsentieren, nebst kostenfreiem, unverbindlichem Lektorat der Beiträge. 

 

10. Zertifikat 

Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Kurses ein aussagekräftiges, detailliertes Zertifikat über die bei uns erworbenen Fähigkeiten.

 

11. Newsletter

Kostenfrei und unverbindlich erhalten Sie auf Wunsch monatlich einen Newsletter. Keine Werbung, sondern eine originelle Schreibanregung für Sie!

 

www.schreibfertig.com                        info@schreibfertig.com

schreibwerkstatt
schreibfertig.com
schreibschule
www.schreibfertig.com -Fernschule
Fernschule
www.schreibfertig.com - Schreibschule
Schreibschule
Fernstudium

Hier geht's zum Angebot der Fernstudiengänge:

Wecke die Sehnsucht

Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern wecke in ihnen die Sehnsuch nach dem Meer.

Antoine de saint-Exuppéry

 

OFFENE SCHREIBGRUPPE

Hamburg /Seminar unter Aktuell

  - Kreatives Schreiben

  - Literarisches Schreiben

  - Autobiografisches Schreiben

  - Kreativitätstraining

Schreibwerkstatt Hamburg

Aktuell

- Schreibwerksatt iin  Bergedorf -

  Haus im Park

- Offene Schreibgruppe

schreibfertig.com
www.schreibfertig.com

Den aktuellen Newsletter zur Ansicht hier:

Hier können Sie den aktuellen Newsletter

herunterladen:  

Newsletter September 2017
Newsletter09-17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB